📚Rezension zu ‚Booklove - Aus Versehen buchverliebt‘📚💗

 📚Rezension📚💗


📖Titel: Booklove - Aus Versehen buchverliebt

📖Autorin: Daphne Mahr

📖Verlag: Ueberreuter Verlag

📖Seitenanzahl: 349

📖Preis: 17, 95 €

📖Inhalt:

Eine magische Liebe aus Tinte und Papier: Folge uns in eine Nacht, in der Träume wahr und Romanhelden lebendig werden ... 

  

Emma hält nicht viel von kitschiger Romantasy und über die beliebte Reihe „Zwanzig Minuten vor Mitternacht“ kann sie eigentlich nur lachen. Doch dann steht Vinzenz vor ihr – nicht etwa der strahlende Held des Buchs, sondern sein böser Gegenspieler. Emma muss ihn dringend wieder loswerden, um nicht in seinen Roman hineingezogen zu werden. Aber je mehr Zeit die beiden miteinander verbringen, desto schwerer fällt Emma diese Entscheidung … 


📖Meinung: 

Ist es nicht das, was sich jeder Buchliebhaber wünscht? Charaktere aus unseren Büchern, die plötzlich real werden und direkt vor uns stehen ? 

Ich glaube jeder hatte schon einmal den Gedanken, wie es wäre mit seinem liebsten Buchcharakter zu reden. 

Blöd nur, wenn dabei ausgerechnet der Bösewicht der Geschichte aus dem Buch fällt ... denn genau so ist es unserer Protagonistin im Buch „Booklove“ ergangen.


Ich bin ja ein absoluter Fan von dieser Storyline, jedes Leserherz muss hier eigentlich Saltos schlagen😂

Das Buch hat unglaublich viel zu bieten: 

Durch den lustigen Schreibstil der Autorin, begegnen uns in den Kapiteln Charaktere mit ganz viel Raffinesse und Witz. Unterhaltung erster Klasse.

Hier sehe ich Parallelen zum Schreibstil von Kerstin Gier ( eine meiner absoluten Lieblingsautorinnen !)

Gleichzeitig erfahren wir im Buch aber auch was es heißt Abschied zu nehmen, denn eine Romanfigur muss irgendwann auch wieder zurück zwischen die Zeilen verschwinden...oder? Hier habe ich stark mitgefiebert! 

Auch eine super Anekdote ist, dass der „Reiseweg“ genauso andersrum funktioniert:

Emma kann mit der Romanfigur auch IM Buch verschwinden 😳 


Mir selbst war die Story manchmal etwas zu kindlich, aber vielleicht bin ich da eben schon etwas rausgewachsen 😉

Ich hatte aber unendlichen Spaß, daran besteht kein Zweifel 😊


📖Fazit:

Endlich kann man zusammen mit Emma einen wahr geworden Traum leben:

Ein Buchcharakter, der plötzlich real wird!

Super witzig geschrieben, wenn auch manchmal zu kindlich für meinen Geschmack.


Insgesamt: 🌟4,5 von 5 Sterne🌟

Kommentare

Beliebt

🎼Rezension zu ‚Love Lyrics - Du bist mein Song‘🎼

☀️Rezension zu ‚Mach die Nacht zum Morgen‘☀️

🎞Rezension zu ‚Love Show - Ist deine Liebe echt?‘🎞💗