⚜️Rezension: Plötzlich Prinz⚜️

⚜️Rezension zu Plötzlich Prinz ⚜️

📖Inhalt:
Knapp dem Tode entronnen, muss Ethan Chase, der Bruder der Feenkönigin Meghan, feststellen, dass Nimmernie und die Welt der Menschen bedroht sind. Nachdem die Barrieren zwischen den beiden Welten durchlässiger geworden sind, gewinnt die Herrscherin der Vergessenen, beflügelt durch die Furcht der Menschen, zunehmend an Macht. An der Spitze ihrer Armee: Keirran, Ethans Neffe und Meghans abtrünniger Sohn! Die Vergessenen wollen die Herrschaft über ganz Nimmernie an sich reißen, und der Einzige, der sie jetzt noch stoppen kann, ist Ethan. Doch er muss dafür alles riskieren: das Vertrauen seiner Schwester, seine Liebe zu seiner Freundin Kenzie und sein Leben …

📖Meinung:
Da ich die Autorin und damit ihren Schreibstil schon von der Reihe Plötzlich Fee kannte, konnte mich Julie Kagawa nun auch wieder in ihren Bann ziehen.
Es war überaus spannend Meghans Bruder Ethan zu begleiten.
Auch hat mir gefallen, dass viele Charaktere von den Plötzlich Fee Büchern wieder auftauchten. Man hatte das Gefühl wieder auf alte Freunde zu treffen.
Ich finde es auch sehr schön , dass die Plötzlich Fee Reihe durch die Plötzlich Prinz Bücher weitergeführt wurde.

📖Fazit:
Unbedingt lesen! 😊
Wunderschöne Trilogie ✨
➡️Insgesamt: 🌟5 von 5 Sterne 🌟⬅️

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

⚜️Rezension zu 'Friends & Horses'⚜️

♥️SPEZIALEMPFEHLUNG♥️ - Rabenkuss

❤️SPEZIALEMPFEHLUNG❤️ - Rabenherz