⚜️Rezension zu 'Gelöscht'⚜️

⚜️Rezension⚜️
zu 'Gelöscht' von Teri Terry✨

📖Inhalt: 
Kylas Gedächtnis wurde gelöscht, ihre Persönlichkeit ausradiert, ihre Erinnerungen sind für immer verloren. Kyla wurde geslated. Aber die Stimmen aus der Vergangenheit lassen die Sechzehnjährige nicht los - hat sie wirklich unschuldige Kinder bei einem Bombenanschlag getötet? Zählte sie zu einer Gruppe von gefährlichen Terroristen? Und warum steht ein Bild von ihr auf einer geheimen Webseite mit vermissten Kindern? 

📖Meinung:
Zu Anfang fiel es mir etwas schwer weiterzulesen, weil ich mich noch nicht so auf die Geschichte einlassen konnte.😥
Erst nach und nach, verstärkte sich die Spannung und das Buch wurde sehr interessant. 😄
Vor allem am Ende gibt es einen fiesen Cliffhanger, der dazu führt, dass man unbedingt wissen will wie es mit Kyla weitergeht!!😊 
Ohnehin bleiben noch viele Geheimnisse des Buches im verborgenen.✨😄
Und da es sich hierbei um eine Trilogie handelt, bin ich auch nicht abgeneigt nach dem nächsten Teil zu greifen 😊 

📖Fazit:
Etwas Spannung fehlte mir persönlich bei der ersten Hälfte des Buches. 😕
Doch was dem Anfang an Spannung mangelt, das bietet der Schluss umso mehr!!😄

➡️Insgesamt: 🌟3 von 5 Sterne 🌟⬅️

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

♥️SPEZIALEMPFEHLUNG♥️ - Rabenkuss

💟Leseknochen - Mein Produkttest💟

⚜️Fotoheft - Erfahrungsbericht⚜️